Was macht dieses
System so flexibel?

Eigenschaften RAUM-K FLEX
Raum-K Flex Trockenbaudecke

Hohe Belegungsdichte – geringer Planungsaufwand

Vor Ort eingepasst

Der größte Vorteil dieses Trockenbau-Systems besteht darin, dass es direkt vor Ort an den Grundriss des Raumes angepasst wird. So lässt sich in jedem Raum die gesamte Decke belegen und der Planungsaufwand ist gering. Durch die niedrige Aufbauhöhe eignet sich diese Klimadecke auch sehr gut für die Sanierung.

Hohe Belegungsdichte der Trockenbaudecke
Raum-K Flex Trockenbaudecke

Maximale Flexibilität

Raumhöhe bleibt bei Raum-K Flex erhalten

Ist Raum-K Flex für Ihre Immobilie geeignet?

Da sind wir äußerst zuversichtlich, denn das patentierte ­Trockenbau-System passt sich flexibel jedem Grundriss an. Es kann selbst an Dachschrägen und zwischen Holzbalken verlegt werden. Und es spielt auch keine Rolle, ob die Roh­decke aus Beton oder Holz besteht.
Je nach Bedarf lässt sich diese Klimadecke direkt montieren, wodurch die Raumhöhe nur um drei Zentimeter herabgesetzt wird. Oder sie wird abgehängt, um Raum für die Haustechnik zu schaffen.

Raum-K Flex Trockenbaudecke

Hohe Leistung mit geringen Vorlauftemperaturen

100 % belegte Decke steigert die Effizienz

Das flexible Trockenbausystem aktiviert in jedem noch so ­verwinkelten Raum die gesamte Deckenfläche. Dadurch ­erzielt die Klimadecke die gleiche Leistung bereits mit ­geringeren Vorlauftemperaturen. Im Endeffekt steigt dadurch die Energieeffizienz und das System harmoniert besonders gut mit Wärmepumpen.
Raum-K Flex bei Sanierung mit hoher Belegungsdichte
Raum-K Flex Trockenbaudecke

Schnell geplant und ab Lager lieferbar

Einfache Montage Klimadecke: Schnell geplant und ab Lager lieferbar

Ohne aufwendige Planung und Vorfertigung

Andere Deckensysteme – seien es vorgefertigte Kassetten, Registerdecken oder Beton-Halbfertigteile – müssen präzise ­vorgefertigt ­werden und erfordern aufwendige Planung. Das bedeutet relativ lange Lieferzeiten. Dagegen sind die Profile von Raum-K Flex jederzeit verfügbar und werden einfach vor Ort eingepasst.

Raum-K Flex Trockenbaudecke

Technische Daten

RAUM-K FLEX

Aktivierbare Fläche:

100 %

Aufbauhöhe:

ab 30 mm

Reaktionszeit:

15 Minuten

Brandschutz:

bis F90

Akustik-Optimierung:

Lochdecke oder Ringabsorber

Heizleistung 1 :

75,00 W/m²
in Anlehnung an DIN EN 14037 | Δt 15 K

Kühlleistung 1,2 :

75,00 W/m²
in Anlehnung an DIN EN 14240 | Δt 10 K

1 Höhere Leistungen (z. B. Heizung über 120 W/m² und Kühlung über 90 W/m²) sind möglich und abhängig von Bauform, Materialauswahl, Systemtemperatur, Rohrabstand und Δt zur Raumtemperatur.

2 Um die volle Kühlleistung abzurufen und dabei Tauwasser auszuschließen, muss man der Raumluft Feuchtigkeit entziehen. Zur Entfeuchtung genügt die ohnehin meist installierte Lüftungsanlage für den hygienischen Mindestluftwechsel.

Unsere Website verwendet Cookies, hauptsächlich von Drittanbietern. Indem Sie weiter unsere Seite nutzen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies und anderen ähnlichen Technologien einverstanden.